Capra veröffentlicht neue Single / Video „Human Commodity“ (feat. Candace Puopolo von Walls of Jericho)

Capra veröffentlicht neue Single / Video „Human Commodity“ (feat. Candace Puopolo von Walls of Jericho)


Am 6. Oktober 2023 wird die metallische Hardcore-Band Capra ihr zweites Album „Errors“ über Metal Blade Records / Blacklight Media Records veröffentlichen. Sie behalten alle Elemente bei, die ihr Debütalbum von 2021 so fesselnd machten – rauhe Energie, hektische Riffs, Texte aus dem Bauch heraus und die emotionale Stimme von Sänger Crow Lotus. Auf diesem Album hat Capra jedoch ihre Songwriting-Fähigkeiten weiterentwickelt und den Willen, das nächste Level zu erreichen. Als Vorschau auf „Errors“ kann das Video zum neuen Song „Human Commodity“ (produziert von Jai Benoit & Jerik Thibodaux und featuring Candace Puopolo von Walls Of Jericho) angesehen werden. Tyler Harper (Gitarre) kommentiert: „Es war uns eine Ehre, mit Candace Puopolo an diesem Song zusammenzuarbeiten. Ich bin mit Walls Of Jericho aufgewachsen und sie waren immer ein großer Einfluss auf meine Musik. Es ist ein großartiges Gefühl, dass eine Legende an dem beteiligt ist, was wir tun.“ Das Debüt-Single „Tied Up“ kann ebenfalls gehört werden. Das Album kann in verschiedenen Versionen vorbestellt werden: CD, rotes/weißes Marmor-Vinyl, Rauch-Vinyl oder digitales Album.

„Errors“ wurde in den Estuary Recording Studios in Austin, Texas, mit Andrew Hernandez aufgenommen. Gemischt wurde es von Taylor Young und gemastert von Brad Boatright, die beide bereits an „In Transmission“ (2021) gearbeitet haben. Gitarrist Tyler Harper kommentiert: „Ich wusste, dass ich an den Punkt anknüpfen wollte, an dem das erste Album aufgehört hat, aber dass es eine ganz neue Haltung brauchte. Wenn man den letzten Song von ‚In Transmission‘ in den ersten Song von ‚Errors‘ hört, ist es eine Fortsetzung. Von dort aus steuert das Album in eine Richtung, die sich immer noch ähnlich anfühlt, aber neu ist.“ Das Album kombiniert Elemente des Hardcore und Punk der späten 90er und frühen 2000er Jahre mit Metal-Elementen, die den Gesamtton ergänzen. Alles, was die Band auf „Errors“ macht, ist von Emotionen durchdrungen und nichts wirkt erzwungen.

Siehe auch  Beobachte, wie Tony Iommi eine überraschende Erscheinung macht und bei der Eröffnungsnacht des Black Sabbath-Balletts in Birmingham "Paranoid" spielt. Anwesend waren auch Geezer Butler, Sharon Osbourne, Robert Plant und Bev Bevan.

Für Zusammenarbeiten hat Capra die Sängerin Candace Kucsulain-Puopolo von Walls Of Jericho gewonnen, die ihre unverwechselbaren Töne zu „Human Commodity“ beiträgt. Ihr Freund Dustin Coffman von Glassing steuerte Backing-Vocals zu einigen Tracks bei. Produzent Hernandez steuerte auch Klavier zu „Nora“ bei, dem Abschlusssong des Albums, der sich von allem unterscheidet, was sie bisher erkundet haben. Im Gegensatz zu den vorangehenden Songs ist „Nora“ atmosphärisch, zart und berauschend. „Ich wollte schon immer eine schönere/leichtere Seite dieser Band zeigen, in der nicht immer Aggressivität vorhanden ist“, sagt Harper. „Das Leben ist eine Achterbahn und manchmal muss man etwas schönes Klavierspiel hineinwerfen.“ Harper hat sich schon immer vorgestellt, dass jedes Album von Capra eine Fortsetzung des vorherigen ist und dann seine eigene Reise beginnt. „Nora“ ist für ihn „eine lustige Art, Album Nummer drei zu beginnen!“

Bis dahin wird die Band wie die Straßenkrieger, die sie geworden sind, auf Tour gehen und Errors nach Nordamerika und ins Ausland bringen. Capra ist begeistert, eine Verbindung zu neuen und alten Fans herzustellen. Lotus erklärt diese wichtige Verbindung: „Interessiert euch für uns, weil wir uns um euch kümmern. Und weil wir etwas kreieren, worauf unsere Community stolz sein kann.“

Tourdaten:
16. September 2023 – Chattanooga, TN @ Dark Roast*
17. September 2023 – Cincinnati, OH @ Legends*
19. September 2023 – Detroit, MI @ Sanctuary
20. September 2023 – Chicago, IL @ Reggie’s
21. September 2023 – Louisville, KY @ Mag Bar
22. September 2023 – Louisville, KY @ Kentucky Exposition Center (Louder Than Life) *
24. September 2023 – Greenville, SC @ Radio Room
28. September 2023 – Pensacola, FL @ Easy Going Gallery*
29. September 2023 – New Orleans, LA @ Gasa Gasa*
4. November 2023 – San Diego, CA @ Petco Park – Dia De Los Deftones

Siehe auch  "AC/DC ist eine austauschbare Band. Das ist, wozu jede Band streben sollte" - Danko Jones liebt AC/DC's "Fly On The Wall" und ist verwirrt, warum andere Leute das nicht tun.

Album-Cover von: Nat Lacuna

Trackliste von „Errors“:
01. CHSF
02. Tied Up
03. Silana
04. Trauma Bond
05. Loser
06. Kingslayer
07. Human Commodity
08. Transplant
09. Obligatory Existence
10. Nora (Last Call)

Capra-Besetzung:
Crow Lotus – Gesang
Tyler Harper – Gitarre
Jeremy Randazzo – Schlagzeug
Trevor Alleman – Bass

Capra online:
https://www.facebook.com/Capraband
https://www.instagram.com/capraband


Kommentare sind geschlossen.