Metallica – Die Riffs, die unzählige Musikkarrieren ins Rollen gebracht haben

Metallica – Die Riffs, die unzählige Musikkarrieren ins Rollen gebracht haben


Es besteht kein Zweifel, dass Metallica unzählige Musiker inspiriert haben, eine Gitarre in die Hand zu nehmen und eine Band zu gründen.

Durch viele, viele Episoden von Gear Factor haben wir gehört, wie einer nach dem anderen von den Shreddern dasselbe sagt. Der erste Song, den sie gelernt haben? Die Band, die sie überhaupt zum Spielen gebracht hat? Ihre Lieblingsriffs? Die mächtigen Metallica natürlich.

Das ist der Grund, warum wir uns entschieden haben, eine Vielzahl von Musikern, vom Ghost’s Tobias Forge bis zum GWAR’s Pustulus Maximus, zu besuchen, die über die Metallica-Riffs schwärmen, die sie dazu inspiriert haben, das Spielen zu lernen und überhaupt eine Band zu gründen.

1981 in Los Angeles gegründet, bevor sie zwei Jahre später nach San Francisco umzogen, haben Metallica sowohl die Thrash-Metal-Bewegung angeführt als auch geprägt. In den 90er Jahren haben sie zugänglichere Klänge und neue kompositorische Stile angenommen, die sie zu neuen Höhen geführt haben.

Im Laufe der Jahre haben Metallicas verehrtes Songwriting und ihre wagemutigen Risiken ihnen ermöglicht, sowohl in der Mainstream-Musik als auch in der Popkultur in einer Weise Fuß zu fassen, wie es nur wenige Künstler in irgendeinem Genre geschafft haben. Heute touren sie weiterhin um die Welt und spielen vor riesigen Festival- und Stadionpublikum. Es ist kein Wunder, dass so viele Rocker aus nachfolgenden Generationen Metallica als die Band nennen, die sie dazu gebracht hat, überhaupt in einer Band mitzuspielen.

Ein Song, den viele Gitarristen sagen, den sie zuerst gelernt haben, ist „Seek and Destroy“ von Kill ‚Em All (1983). Und natürlich hört man oft „Master of Puppets“ von ihrem gleichnamigen Album von 1986 und vielleicht auch ihr bekanntester Song „Enter Sandman“ von ihrem gleichnamigen Album von 1991.

Siehe auch  Metallica-Fans teilen ihre Erfahrungen, Mitglieder der Band zu treffen.

Schau dir unten an, wie viel Künstler über die Metallica-Riffs und -Songs sprechen, die sie inspiriert haben.

Gitarrenspieler spielen die Metallica-Riffs, die sie inspiriert haben.

10 Rockbands, die ein klassisches Album mit einem Totalflop nachfolgten.

Jeder Künstler hat seine Höhen und Tiefen. Manchmal folgen die Tiefen direkt nach einem Höhepunkt.

Kommentare sind geschlossen.