Sehen Sie das Video für die neue posthume Single von David Longdon, „This House“, hier.

Sehen Sie das Video für die neue posthume Single von David Longdon, „This House“, hier.


Du kannst das Video für die neue Single des verstorbenen Big Big Train-Sängers David Longdon, „This House“, unten sehen. Der Song stammt von „Wild River“, dem Debüt-Soloalbum von Longdon aus dem Jahr 2004, das am 12. Oktober in remixed, remastered und erweiterter Form über English Electric Recordings wiederveröffentlicht wird.

„This House“ ist ein sehr persönlicher Song, der sich mit Entscheidungen in Trauer befasst, die auf den ersten Blick positiv erscheinen können, aber aus den falschen Gründen getroffen werden. Laut English Electric Recordings wurde „Wild River“ ursprünglich im Jahr 2004 selbst veröffentlicht und zu dieser Zeit wurden nur eine geringe Anzahl von CDs produziert. David hat das Album selbst produziert und aufgenommen, aber Aufnahme, Produktion, Mix und Artwork haben nie ganz seinen Erwartungen entsprochen. Im Laufe der Jahre wurde er immer geschickter in seinem Handwerk, und wenn er jetzt noch am Leben wäre, hätte er das Album so veröffentlichen können, wie er es immer wollte.

Longdon hatte immer Pläne, das Album neu abzumischen und neu zu verpacken, aber sein tragischer Tod im November 2021 verhinderte dies. Doch als letzten Akt der Erinnerung haben sein langjähriger Kollege und Big Big Train- Toningenieur Rob Aubrey sowie Longdons Freund und Kollaborateur Steve Vantsis seine Wünsche nun erfüllt. Das Album-Artwork wurde ebenfalls von Steve Vantsis neu gestaltet.

„Wild River“ wird als limitierte Edition auf grünem und gelbem Doppelvinyl sowie auf schwarzem Vinyl und in den Formaten 2CD und digital veröffentlicht. Das neue Album-Artwork und Tracklisting kannst du unten sehen.

Die Vinyl-Formate des Albums enthalten vier live im Jahr 2004 aufgenommene Songs, während das CD-Format neun Live-Songs enthält. Die Vinyl- und CD-Formate enthalten alle einen Bonus-Song aus dem Studio, der nicht auf der Originalausgabe von 2004 verfügbar war. Das CD-Format enthält auch eine erweiterte Version eines Songs aus den Studioaufnahmen.

Siehe auch  Der Benefizkonzert "Live Aid" dient als Inspiration für ein neues Bühnenmusical.

Wild River kann im Vereinigten Königreich unter folgendem Link vorbestellt werden: [Link](https://burningshed.com/store/english-electric-recordings).

Wild River kann in den USA unter folgendem Link vorbestellt werden: [Link](https://thebandwagonusa.com/collections/david-longdon).

Kommentare sind geschlossen.