Vollständiger Album-Stream: Violent Life Violent Death – „Break.Burn.End.“

Vollständiger Album-Stream: Violent Life Violent Death – „Break.Burn.End.“


Es ist Montagmorgen und du hasst einfach alles, nicht wahr? Pass die Musik deiner Stimmung an mit „Break.Burn.End.“, dem neuen Album der metallischen Hardcore-Brecher aus Charlotte, Violent Life Violent Death. Decibel hat die Band schon mehrmals erwähnt und ich freue mich zu berichten, dass sie die Formel nicht allzu sehr verändert haben.

Sie lassen sich von Bands wie Hatebreed, Zao, Ringworm und einem weniger technischen Every Time I Die inspirieren. Violent Life Violent Death schreiben knappe Songs, die darauf abzielen, dich zum nächsten Riff oder Breakdown zu bringen. Es wird kaum Zeit für Atmosphäre oder Einführungen verschwendet, aber die Zeit, die dafür verwendet wird („Break.Burn.End.“), verleiht dem Album eine spürbare Wut und Frustration. In Bezug auf Frustration hat Violent Life Violent Death Decibel folgendes über die Botschaft hinter „Break.Burn.End.“ erzählt.

„Der Albumtitel, die Texte und die Musik gehen Hand in Hand. Jeder erreicht den Punkt, an dem man alles niederbrennen will und dabei zusieht, wie es zu einem Ende kommt. Inmitten all des Aufruhrs – körperlich und geistig – finden wir Momente der Anmut und Schönheit. Manchmal sind das Brechen, das Brennen und das Ende jedoch selbst die Schönheit und die Anmut. Es fühlt sich wunderbar und beängstigend an, welche Verwüstung wir anrichten und erschaffen können, wenn die Hoffnung schwindet und der Wahnsinn der Einsamkeit unsere urtümliche Selbstsucht zum Handeln erlaubt.“

Violent Life Violent Death wird das Album offiziell am 15. September über Innerstrength Records veröffentlichen, aber du kannst es bereits jetzt streamen. Hier ist der Link: [Hier geht es zum Stream des Albums](https://innerstrengthrecords.bandcamp.com/album/violent-life-violent-death-break-burn-end)

Siehe auch  Jack Black hat die Heavy-Metal-Fahne fast 30 Jahre lang im Mainstream hochgehalten. Es ist an der Zeit, ihm seine Blumen zu geben.

(Note: The text translation is a summarized version of the original text.)

Kommentare sind geschlossen.